Inhalt:

Wohnanlagen in Bielefeld, Minden und Detmold

Bielefeld, Altenbrede 1 - 7

Die Wohnanlage Altenbrede 1 - 7 besteht aus 4 Häusern mit je 6 Wohnungen für je 2 Personen. Die Wohnungen sind ca. 60m2 groß und umfassen außer den beiden Wohnräumen eine ausgestattete gemeinsame Küche (Einbauküche, Tisch mit 3 Stühlen), Dusche, WC, Flur und Terrasse oder Balkon. Es gibt keine Kellerräume! Im Erdgeschoss befindet sich ein Waschraum mit Anschlüssen für eigene Waschmaschinen. Fernsehen über Satellitenanlage, Anschluss an Kommunikationsnetze muss individuell bei externen Providern beauftragt werden.

Wohnberechtigungsschein erforderlich!

Miete= Warmmiete incl. Stromkosten. Providerkosten für Telefon und Internet etc. sind zusätzlich

Erstbezug: 1. Mai 2014

Wohnungsgröße: ca. 60 m2 /ca. 63m2

Miete: 600,-/ 610 € pro Wohnung  (300,-/308,- € pro Person)

Entferung zur Universität: ca. 2 km

Bielefeld, Weißenseeweg 2

Das Haus befindet sich zwischen Uni-Campus und neuem FH-Campus. Es gibt Zweier-, und Vierer-WGs mit Terrassen, Balkonen oder Dachterrassen und möblierter Gemeinschaftsküche. Alle Wohnungen sind barrierefrei. Internetanschluss ist nicht enthalten.

Erstbezug: Mai 2013

72 Plätze in 18 Zweierwohnungen, 8 Viererwohnungen, 4 Apartments

Ein Wohnberechtigungsschein ist erforderlich!

Miete: 213,50 bis 325,- € pro Person

Pauluscarré: Walther-Rathenau-Straße 48

Im Haus gibt es Zweier-, Dreier- und Vierer-WGs mit Terrassen, Balkonen oder Dachterrassen und möblierter Gemeinschaftsküche. Die Wohnungszugänge sind teilweise in Laubengängen auf der Rückseite des Hauses. Alle Wohnungen sind barrierefrei. Internetanschluss ist nicht enthalten.

92 Wohnplätze in 28 unterschiedlich großen Zweierwohnungen, 12 Wohnplätze in Dreier-Wohnungen

Das Haus wurde im Mai 2013 erstmals bezogen.

Ein Wohnberechtigungsschein ist erforderlich!

 

236,33 bis 276,- € pro Person

Bielefeld, Pauluscarré, Walther-Rathenau-Straße 56-58

Im Gebiet „Stadtumbau Ravensberger Park/Pauluscarré“ ist auf dem ehemaligen Gelände der Firma Hanning&Kahl ein neues Wohnquartier entstanden. Das frühere Verwaltungsgebäude ist aus dem damaligen Gebäudebestand erhalten geblieben. Hinter der klassizistischen Fassade ist ein moderner Wohnbau entstanden, der Raum für mehrere großzügige Wohngemeinschaften bietet. 60 Wohnplätze verteilen sich auf unterschiedlich große Wohnungen in vier Etagen.

Die Wohnungen im Erdgeschoss sind barrierefrei.
Ein Internetzugang ist nicht im Mietpreis enthalten und muss in Eigeninitiative realisiert werden. Radio und TV über Satellit sind möglich.
Da es keine zentrale Waschküche gibt, haben die Badezimmer einen Waschmaschinen-Anschluss.
Einige Parkplätze sind vorhanden.

Ein Wohnberechtigungsschein ist erforderlich!

 

 

 

Anzahl der Plätze: 60

Bezug: Mai 2011

16 Zweier-WGs (Miete pro Person 308,60 €),

4 Dreier-WGs (Miete Person 243,50 €) und

4 Vierer-WGs (Miete pro Person 210,50 €).

Bielefeld: Morgenbreede 6, 10, 14

Die drei Häuser sind viergeschossig; auf jeder Etage befinden sich eine 3-Zimmer- und eine 2-Zimmer-Wohnung mit Küche incl. Küchenzeile, Küchenbalkon, Bad (3-Zimmer: zusätzliches Gäste-WC), und 2 Abstellräumen.

Die Zimmer sind zwischen 15,14 und 16,73 m² groß, die Küchen 14,78 bzw. 10,36 m².

Alle Wohnungen haben Anschlussmöglichkeiten für die Kommunikationsnetze Radio, Fernsehen, Telefon und - über das Rechenzentrum der Universität - Internet. Details siehe "Internetnutzung in Wohnanlagen".

2-Zimmer-Wohnung: 67,34 m²
3-Zimmer-Wohnung: 84,98 m²

 

Ein Wohnberechtigungsschein ist erforderlich!

 

 

Bezug: 15. Oktober 2006

Zahl der Wohnplätze: 60

Miete: 248,50 € - 282,50 € pro Person

Bielefeld: Morgenbreede 17-23

 

In diesem Haus sind 10 Wohnungen mit 54,4 qm für zwei Studierende, 16 Wohnungen mit ca. 82 qm für drei Studierende sowie 4 Wohnungen mit ca. 114 qm für fünf Studierende. Alle Wohnungen haben Balkon oder Terrasse. Alle Wohnungen haben einen Gemeinschaftsraum als Küche mit kompletter Küchenzeile und Essplatz mit Tisch und Stühlen.

Alle Wohnungen haben Anschlussmöglichkeiten für die Kommunikationsnetze Radio, Fernsehen, Telefon und - über das Rechenzentrum der Universität - Internet. Details siehe "Internetnutzung in Wohnanlagen".

Ein Fahrradkeller ist im Haus. Die Nachbelegung freier Zimmer regeln die Bewohner selbst; Vermittlung durch das Studentenwerk/Abteilung Wohnen ist möglich.

Die Miete in dieser Wohnanlage enthält keine Stromkosten.

Ein Wohnberechtigungsschein ist erforderlich.

Bezugsjahr 1991/92

Zahl der Wohnplätze: 88

Mietpreis pro Person: 177,- € - 201,00 €

Bielefeld: Morgenbreede 29-33

Dies ist eine unserer ältesten Wohnanlagen; sie wurde in den Jahren 2010/2011 grundlegend und komplett modernisiert. Die Apartments sind unterschiedlich ausgestattet. Alle Wohnräume haben eine große Fensterfront, die bis zum Eingangsbereich ausreichend Licht herein lässt. Für Sonnenschutz sorgen außen angebrachte Raffstores. Die innen liegenden Bäder profitieren von einer raumhohen Milchglasscheibe, die auch hier Tageslicht soweit durchlässt, dass am Tage in der Regel auf künstliche Beleuchtung verzichtet werden kann.

Individuell konzipierte Möbel garantieren optimale Raumnutzung.

Alle Wohnungen haben Anschlussmöglichkeiten für die Kommunikationsnetze Radio, Fernsehen, Telefon und - über das Rechenzentrum der Universität - Internet. Details siehe unter "Internetnutzung in Wohnanlagen".

Die Wohnungen sind ca.18 qm groß und umfassen einen komplett eingerichteten Wohn-/Schlafraum, ein Bad mit Dusche und WC sowie einen Vorraum mit eingebautem Küchen-Element.

Das Haus besitzt eine Waschküche mit Waschmaschine und Trockner sowie einen Fahrradkeller und einen Gemeinschaftsraum.

 

 

Apartmenttypen:

18m2, unterschiedliche Möblierung, 205,50 € - 217,50 €

21,5 m2, voll möbliert, große Fensterfront, Erdgeschoss, 245,20 €

51m2, rollstuhlgerecht, 245,20 €.
Für Nicht-Rollstuhlfahrerinnen: 327,20 €/Befristung der Wohnzeit auf 6 Monate.

 

Befristung der Wohnzeit auf 6 Monate für Nicht-Rollstuhlfahrer/-innen!

Bezugsjahr nach umfassender Modernisierung: 2011

Wohnplätze insgesamt: 419


Bielefeld: Morgenbreede 15

In dem Haus gibt es Ein- und Zweizimmerwohnungen. Die Ein-Zimmer-Wohnungen sind einschließlich Flur und Bad ca. 25 qm, die Zwei-Zimmer-Wohnungen einschließlich Flur, Bad und Kochnische 43 qm bzw. 49 qm groß. Alle Wohnungen verfügen über eine komplette Küchenzeile

Waschküche mit Trockner und Fahrradkeller stehen allen Bewohner/Innen zur Verfügung.

Alle Wohnungen haben Anschlussmöglichkeiten für die Kommunikationsnetze Radio, Fernsehen, Telefon und - über das Rechenzentrum der Universität - Internet. Details siehe "Internetnutzung in Wohnanlagen".

Bezugsjahr: 1992
Zahl der Wohnplätze: 76
1-Zimmer-Wg: 214,00 €
2-Zimmer-Wg: 204,00 € - 208,50 €

Bielefeld: Universitätsstraße 11-17

In den elf viergeschossigen Bauteilen befinden sich insgesamt 116 Wohnungen. Davon sind 80 Wohnungen von ca. 44 m2 für je zwei Studierende und 36 Wohnungen von ca. 95 m2 für je vier Studierende gedacht. Jede Wohnung
besitzt eine Küche mit komplett eingerichteter Küchenzeile, Esstisch und Stühlen.

Alle Wohnungen haben Anschlussmöglichkeiten für die Kommunikationsnetze Radio, Fernsehen, Telefon und - über das Rechenzentrum der Universität - Internet. Details siehe "Internetnutzung in Wohnanlagen".

Im Hause befinden sich eine Waschküche mit Waschmaschine und Trockner sowie ein Fahrradkeller.

Bezugsjahr: 1994; Fenster- und Fassadensanierung 2016

Zahl der Wohnplätze: 304

Miete pro Person: 216,- bis 220,50 €

Bielefeld: Wertherstraße 148

 

Das Gebäude bietet zeitgemäßen Wohnkomfort in den praktisch ausgestatteten Zweizimmerwohnungen. Die beiden Wohn-/Schlafzimmer und die Gemeinschaftsräume (Küche plus Eingangsbereich mit Dusche/WC) sind je 13,70 m2 groß. Die Küchen sind möbliert mit Küchenzeile und Tisch mit zwei Stühlen.

Alle Wohnungen haben Anschlussmöglichkeiten für die Kommunikationsnetze Radio, Fernsehen, Telefon und - über das Rechenzentrum der Universität - Internet. Details siehe "Internetnutzung in Wohnanlagen".

Im Hause befinden sich außerdem eine Waschküche mit Waschmaschine und Trockner, ein Fahrradkeller und ein Gemeinschaftsraum.

Alleinerziehende mit Kind werden bevorzugt aufgenommen.

Bezugsjahr: 1975; Umfassende Modernisierung: 2002

Wohnplätze: 152

Miete pro Person: 202,50 €

Bielefeld: Universitätsstraße 1-9

Die Wohnanlage besteht aus fünf viergeschossigen Gebäudeteilen mit je 4 Wohnungen. Jede Wohnung umfasst fünf unmöblierte Einzelzimmer von ca. 12 m2 Wohnfläche mit Waschbecken und Einbauschrank, zwei Duschräume und Toiletten sowie eine ca. 25 m2 große Wohnküche. Die Wohnküche ist ausgestattet mit Küchenzeile (Kochfeld, Backofen, Spüle, Kühlschrank), Unter- und Hängeschränken. Zur Verfügung stehen weiterhin: Waschküche mit Trockner, Fahrradkeller, Haussprechanlage.

Alle Wohnungen haben Anschlussmöglichkeiten für die Kommunikationsnetze Radio, Fernsehen, Telefon und - über das Rechenzentrum der Universität - Internet. Details siehe "Internetnutzung in Wohnanlagen".

 

 

            

Bezugsjahr: 1980

Wohnplätze: 212

Miete pro Person: 172,- Bis 235,- €

Bielefeld: Voltmannstraße 205

 

Wohnen fast im Grünen, unter Bäumen, nur ca. 2 km von der Universität entfernt, Busverbindung vor der Haustür.

Das Haus umfasst 15 Wohnungen à ca. 60 qm und 2 Wohnungen à 56 qm ( Dachgeschoss).

Die Wohnungen sind 2-Zimmer-Wohnungen mit Küche, Bad mit Dusche und Badewanne, Balkon, Terrasse, für jeweils zwei Studierende oder Alleinerziehende mit Kind.

Die Küchen sind mit einem Küchenblock, einem Tisch und drei Stühlen ausgestattet. Die Zimmer sind unmöbliert.

Internetanschluss ist über Telefonanschluss möglich; dieses Haus hat keine Verbindung zum Kabelnetz des Studierendenwerks. Das Studierendenwerk leistet keinen Support.

Digitalfernsehen ist über Satelitenempfang möglich.
(Receiver wird nicht gestellt).

Die Miete ist eine Warmmiete incl. Strom und NK

Ein Wohnberechtigungsschein ist erforderlich.

Erstbezug: 01.09. 2010

Wohnplätze: 34

Preis: 281,50 - 289,- € pro Person

Bielefeld: Stennerstraße 21-23

Das Haus ist eines unserer ältesten und soll voraussichtlich im Jahr 2017 abgerissen und durch mehrere moderne Punkthäuser am gleichen Ort ersetzt werden. Die Apartments können also nicht mehr langfristig vermietet werden; die jetzigen Bewohnerinnen und Bewohner werden umziehen.

Angesichts der angespannten Lage auf dem Bielefelder Wohnungsmarkt stehen jedoch mehrere Apartments zur Neuvermietung noch mindestens bis Dezember 2016 als Übergangslösung zur Verfügung.

Das Haus ist fünf- bzw. siebengeschossig. Die Apartments haben eine Fläche von ca. 18 m2 und bestehen aus einem komplett eingerichteten Wohn-/Schlafraum, einem Bad mit Dusche und WC sowie einem Vorraum mit eingebautem Küchenelement.

Alle Wohnungen haben Anschlussmöglichkeiten für die Kommunikationsnetze Radio, Fernsehen, Telefon und - über das Rechenzentrum der Universität - Internet. Details siehe "Internetnutzung in Wohnanlagen".

Im Hause gibt es eine Waschküche mit Waschmaschine und Trockner sowie einen Fahrradkeller.

Das Haus liegt in einem sehr ruhigen Wohngebiet etwa 3 km von der Uni und vom Stadtzentrum entfernt. Fahrradfreundlicher Weg zur Uni, teilweise durch einen Grünzug; öffentliche Verkehrsmittel in Richtung Uni oder City halten in unmittelbarer Nähe.

Bezugsjahr: 1973

Zahl der Wohnplätze: 227

Preis pro Person: 193,40 €

Bielefeld: Am Hallenbad 3 - 9

In der Nähe des Stadtzentrums sind auf dem Gelände des ehemaligen Hallenbades ein großer Bürokomplex und eine Wohnanlage entstanden. Das Haus umfasst 32 Wohnungen à 60 m2. Die Wohnungen haben 2 Zimmer. Küche, Duschbad und Balkon und sind für jeweils 2 Studierende oder eine(n) Alleinerziehende(n) mit Kind geeignet. Die Küchen sind mit einem Küchenblock, einem Tisch und drei Stühlen ausgestattet, die Zimmer sind unmöbliert. 

- Internetanschluss über Telefonleitung (Achtung: diese Wohnanlage ist nicht an das studierendenwerkseigene Netz angeschlossen. Die Internetverbindung erfolgt in Eigenregie, das Studierendenwerk leistet keinen Support!)
- Digitalfernsehen über Satellitenempfang ist möglich (Receiver wird nicht gestellt)
- Rauchmelder in den Zimmern.

Zu den Geschäftsstraßen der Innenstadt und zum Hauptbahnhof sind es zu Fuß wenige Minuten, die Stadtbahnhaltestelle (alle Linien) ist nur 400 m entfernt.

Ein Wohnberechtigungsschein ist erforderlich!

Erstbezug:  Mai/Juni 2010

Zahl der Wohnplätze: 64

Mietpreis: ca. 286,- € pro Person (Warmmiete inkl. Strom und Nebenkosten)

Bielefeld: Jakob-Kaiser-Straße 14-16

Die Wohnanlage besteht aus zwei Gebäudekomplexen, dem achtgeschossigen "Punkthaus" in der Jakob-Kaiser-Str. 16 und den sanierten Häusern in der Jakob-Kaiser-Str. 14, 14a, 14b.

Im „Punkthaus“ mit insgesamt 116 Wohnplätzen gibt es Einzelzimmer(14 m2) und Doppelapartments (30 m2) mit eigenem Bad. Sie sind voll- bzw. teilmöbliert. Die Doppelzimmer verfügen außerdem über eine Einbauküche. Drei, vier oder fünf Einzelzimmer bilden jeweils eine abgeschlossene Wohnung mit gemeinsamer Wohnküche.

Die Häuser in der Jakob-Kaiser-Str. 14, 14a, 14b mit insgesamt 73 Wohnplätzen werden bis Ende 2016 komplett saniert: 6 2-Zimmer-Wohnungen und 61 Einzelapartments (19 m²-34 m²). Sämtliche Wohnungen und Apartments sind mit einem Bad und einer Einbauküche bzw. Küchenzeile ausgestattet, einige Apartments sind darüber hinaus (teil-)möbliert. Die Wohnungen werden bevorzugt an Studierende mit Kind vermietet. Der erste Bauabschnitt wird im Juli 2016, der dritte und letzte Ende 2016 fertiggestellt.

Alle Wohnungen haben Anschlussmöglichkeiten für die Kommunikationsnetze Radio, Fernsehen, Telefon und - über das Rechenzentrum der Universität - Internet. Details siehe "Internetnutzung in Wohnheimen".

In beiden Häuserkomplexen befinden sich außerdem eine Waschküche mit Waschmaschine und Trockner sowie ein Gemeinschaftsraum.

Lage: 1,5 km zur Uni, Einkaufszentrum Bültmannshof direkt gegenüber, Fußballstadion Schüco-Arena (früher:"Alm") hundert Meter entfernt.

Besonderes Merkmal: Die Außenfassade wurde durch die Graffiti-Künstlergruppe "Writerteam" mit dem Wandbild "Skyline" gestaltet.

 

Bezugsjahr: 1975; Komplette Modernisierung: 2004

Zahl der Wohnplätze: 116

Miete für ein Einzelzimmer: 178,90 €

Miete für ein Einzel-/Doppelapartment: 251,20 bis 326,70 €

....................

Gebäudeteil Jakob-Kaiser-Straße 14, 14a, 14b:
Bezug nach grundlegender Sanierung: 2016
Zahl der Wohnplätze: 73
Miete pro Platz in einer 2-Zimmer-Wohnung: 283,- bis 286,50 €
Miete im Apartment: 298,- bis 303 €

Bielefeld: Freiburger Straße 35

 

Das kleine, überschaubare Haus wurde von einem privaten Investor für Studierende gebaut und an das Studierendenwerk vermietet. Es liegt in einem Wohngebiet im Grünen, ca. 2 km von der Uni entfernt. Die Bewohner der 6 Wohnungen (3er- oder 4er-WGs) haben Garten oder Terrasse zur Verfügung! Die Zimmer sind unterschiedlich groß. Über die Neubelegung von Zimmern entscheiden die Bewohner. So ist sichergestellt, dass "die Chemie stimmt". Auf Wunsch vermittelt die Abteilung "Wohnen" des Studentenwerks.

Bezugsjahr: 1992

Zahl der Wohnplätze: 6 in 3er- und 16 in 4er-WGs.

Preis pro Wohnplatz: ab 211,- € oder 210,50 €

Bielefeld: Arndtstr. 12–18, Grosse-Kurfürsten-Str. 66-78

In der Wohnanlage befinden sich 2-Zimmer Wohnungen unterschiedlicher Größe (50-65 m2) sowie 3-Zimmer Wohnungen (69 - 82 m2). Die Wohnungen sind für Wohngemeinschaften wie auch für Eltern oder Alleinerziehende mit Kind geeignet. Wohnberechtigt sind in dieser Wohnanlage auch Studierende der privaten Fachhochschule des Mittelstandes.

Die Anlage umfasst 4 Bauteile; im Erdgeschoss befinden sich 2 Supermärkte und ein Bistro, die Wohnungen sind in den Etagen. Die meisten Wohnungen sind auch über einen großen gemeinsamen Innenhof, der sich in der ersten Etage befindet, zugänglich.

Alle Wohnungen haben Anschlussmöglichkeiten für die Kommunikationsnetze Radio, Fernsehen, Telefon und - über das Rechenzentrum der Universität - Internet. Details siehe "Internetnutzung in Wohnanlagen".

Ein Wasch- und Trockenkeller mit Münzautomaten sowie ein Fahrradkeller sind vorhanden.

Die Entfernung zur Fußgängerzone in der Innenstadt mit Stadtbahnhaltestellen und großen Kaufhäusern wie auch zum Hauptbahnhof beträgt weniger als 1 km, zur Uni ca. 3 km.


Ein Wohnberechtigungsschein ist erforderlich !

Bezugsjahr: 2004

Zahl der Wohnplätze: 296

Preis pro Wohnplatz in 2er WG: 251,- bis 274,50 €
Preis pro Wohnplatz in 3er WG: 249,- bis 280,00 €

Minden: Schenkendorfstraße 129

Die Wohnanlage besteht aus 2 Bauteilen auf
je 4 Etagen mit insgesamt 90 Wohnplätzen in 2-Zimmer-Wohnungen und Apartments:

28 kleine Zwei-Zimmer-Wohnungen (WGs), je 35 m2, Küche mit Küchenzeile, Bad mit WC, Waschbecken und Dusche, 2 Wohn-/Schlafzimmer je 12 m2, unmöbliert.

7 größere Zwei-Zimmer-Wohnungen (WGs), je 44,85m2, Küche mit Küchenzeile, Bad mit WC, Waschbecken und Dusche, ein Wohn-/Schlafzimmer 12m2, ein Wohn-/Schlafzimmer ca. 20m2, beide unmöbliert.

7 große Apartments, möbliert, 32,33m2, Küchenzeile, Bad mit WC, Waschbecken und Dusche.

7 kleine Apartments, möbliert, 23,23m2, Küchenzeile, Bad mit WC, Waschbecken und Dusche.

Außerdem 4 barrierefreie Apartments (24m2)und 2 rollstuhlgerechte Apartments (33m2/37m2).

Die Mietpreise enthalten alle Nebenkosten. Internetzugang ist möglich, aber nicht im Preis enthalten.

Drucken Sie das Bewerbungsformular bitte aus und senden Sie es ausgefüllt per Post an das

Studierendenwerk Bielefeld
- Abteilung Wohnen -
Postfach 102753
33527 Bielefeld

 


 

 

 

 

Bezugsjahr nach Modernisierung  2010/11:

Zahl der Wohnplätze: 90

 

Preis pro Wohnplatz

.....in 2-Zimmer-Wohnung (35,00m2):  195,- €

.....in 2-Zimmer-Wohnung (44,85 m2): kleineres Zimmer (12m2): 205,50 €; größeres Zimmer (20 m2): 281,- €

.....in 1-Zimmer-Apartment (23,23m2, möbliert): 301,50 €

.....in 1-Zimmer-Apartment (32,23m2, möbliert): 355,- €

.....in 1-Zimmer-Apartment (rollstuhlgerecht bzw. barrierefrei)/33m2: 285,- bzw. 355,- €*

.....in 1-Zimmer-Apartment (rollstuhlgerecht bzw. barrierefrei)/37m2: 305,- bzw. 375,- €*

.....in 1-Zimmer-Apartment, barrierefrei/24m2: 233,- bzw. 301,60 €*

* Die  Vermietung ist auch an Studierende ohne Schwerbehinderung möglich. Sollte sich Bedarf eines/r Schwerbehinderten ergeben, muss das Apartment zum Ende des Semesters geräumt werden. Wir werden aber versuchen, dann ein anderes Apartment anzubieten.

Bildergalerie

 

 

 

Minden, Tonhallenstraße 1

In einem denkmalgeschützten Gebäude in der Fußgängerzone Mindens entstehen im ersten und zweiten Obergeschoss 24 Apartments und 2 Wohnungen für Studierende.

Das Stadttheater und der Busbahnhof sind in unmittelbarer Nähe.

Das Haus wird zur Zeit renoviert. Es wird aller Voraussicht nach zum Wintersemester 2016/17 bezugsfertig sein.

Bewerbungen werden bereits jetzt entgegen genommen.

11 Apartments, 20 - 24 m2,
300 - 305 €, voll möbliert

13 Apartments, 25- 32 m2,
297 - 305 €, unmöbliert, aber mit Einbauküche

2 Zweier-Wohnungen mit Küche, 
297 bzw-295 € pro Platz.

Detmold, Gutenbergstraße 1 - 13

In der Nähe des Campus Emilie sind in unserer Wohnanlage 56 Zweizimmerwohnungen zu vermieten. Die Wohnungen umfassen je zwei Zimmer (je ca. 17m2), Küche mit eingebauter Küchenzeile (ca. 10m2), Bad/Dusche (ca. 6 m2), Flur (ca. 7 m2), Abstellraum (ca. 4 m2) und einen Balkon oder eine Terrasse.

 

Erstbezug: Frühjahr 2014

56 Zwei-Zimmer-Wohnungen

Miete pro Person: 285,- € im Monat + Strom und Kommunikationsnetze

Detmold: Mozartstraße 17

Die Wohnanlage in Detmold liegt nur einen Steinwurf weit von der Hochschule für Musik entfernt. Das Haus umfasst 45 Wohneinheiten mit eingebauter Küchenzeile, Dusche und WC. Die Wohnräume haben Kabelanschluss. Im Haus gibt es mehrere Musikübungsräume sowie eine Waschküche mit Waschmaschine und Trockner und einen Fahrradkeller.

 


Modernisierung: 2006

Wohneinheiten: 45

Mietpreis pro Person:
194,00 bis 333,00 €